Mediathek 03-20222022-08-25T09:34:28+02:00

Willkommen in der puls-Mediathek

Sie interessieren sich für die neuesten Erkenntnisse und Methoden in der Medizin? Und wie diese im Klinikum Braunschweig von engagierten Ärztinnen und Ärzten sowie von den Pflegenden umgesetzt werden? Dann sind Sie in unserer PULS-Mediathek genau richtig. Nutzen Sie für Ihre Suche und zur besseren Übersicht die Filterfunktion.

Ausgaben 2021/2022

PULS Kids

Klinikhund Nox erwartet euch! Dazu ein Puzzle, ein Buchtipp, ein Rezept zum Nachkochen und viele Infos.

Anästhesiefachpflege sorgt für sicheren Schlaf

Sie sind die Ersten und die Letzten im OP: Die Anästhesie-fachkräfte kümmern sich um Vor- sowie Nachbereitung der Narkosen und wachen über das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten.

Ärzte und Pflegekräfte üben den Notfall

Sie trainieren Herzdruckmassage, Intubation, Umgang mit dem Defibrillator: In einem neu eingerichteten Simulations-raum lernen Ärzte und Pflegekräfte, auf Notfallsituationen richtig zu reagieren.

Lymphdrüsenkrebs: Ein Erfahrungsbericht

Annika Werner hat vor Kurzem Lymphdrüsenkrebs überstanden. Heute ist Sie gesund und der Krebs ist weg. Doch bis zur richtigen Diagnose, die sie endlich in die Onkologie des Klinikums Braunschweig führte, verging viel Zeit.

Reha-Zentrum des Klinikums zeigt sich ganz Modern

Fortschrittliche Geräte, digitale Trainingspläne, verbesserte Abläufe und damit mehr Komfort für Patientinnen und Patienten: Das Reha-Zentrum des Klinikums startet unter neuer Leitung durch.

Sprachmentoring: Kommunikation im Klinikalltag

Durch Rollenspiele zu mehr Sprachkompetenz: Mentoren trainieren mit Auszubildenden, die ausländische Wurzeln haben, Ausdrucksweise und Kommunikation im Klinikalltag.

Ohne Druck: Dekubitus vermeiden

Ernährung, Pflege, Lagerung: Wundmanager René Schwartz gibt Tipps, wie sich schwer heilende Druckgeschwüre vermeiden lassen.

Endometriose: Zellen auf Abwegen

Die Endometriose ist eine Krankheit mit sehr unterschiedlichen Beschwerdebildern. Im Klinikum Braunschweig werden betroffene Frauen interdisziplinär beraten und therapiert.

PULS Kids Ausgabe 1 2022

Klinikhund Nox erwartet euch! Dazu ein Puzzle, ein Buchtipp, ein Rezept zum Nachkochen und viele Infos.

Eine Chance mehr: Hoffnung durch Studien

Neue, aussichtsreiche Wirkstoffe werden zunächst in Studien erprobt. Für erkrankte Menschen, die daran teilnehmen, bedeutet dies einen zusätzlichen Therapieansatz. Und Hoffnung.

Die Situation in der Pflege: „Verdienst ist nicht alles“

Jeder weiß, dass in den Krankenhäusern Pflegefachkräfte fehlen – nicht erst seit der Corona-Pandemie. PULS befragt Verantwortliche des Klinikums Braunschweig zu Gegenwart und Zukunft der Pflege.

Lernen mit Gefühl: Bauchfelldialyse zu Hause

Virtuelles Training für den Alltag in den eigenen vier Wänden: Eine innovative Software schult Patientinnen und Patienten am Klinikum Braunschweig in der Bauchfelldialyse.

PULS Kids

Kindgerechte Informationen, Rätsel und Spaß sind auf den PULS-Kids-Seiten zu finden. Klinikhund Nox erklärt, wie es geht.

Neurochirurgie: Präzision auch in der Tiefe

Modernste Technik plus viel Erfahrung – das sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Neurochirurgie. Prof. Dr. Klaus Zweckberger als neuer Chefarzt wird Stärken und Angebote des Klinikums Braunschweig weiter ausbauen, speziell bei Schädelbasistumoren.

Arbeits- und Umweltschutz: Sicher im Beruf

Das Team um Dr. Heike Rupp-Brunswig kümmert sich im Klinikum Braunschweig um die Arbeitssicherheit der Angestellten auf den Stationen, in den Büros und Laboren. Außerdem achtet die Abteilung auf den richtigen Umgang mit Gefahrstoffen.

Mein neuer Anfang

Maik Rehnert erzählt von seinen Herzproblemen und wie sein Vorhofflimmern in der Abteilung für Elektrophysiologie im Klinikum Braunschweig erfolgreich behandelt wurde.

Winzige medizinische Helfer

Winzige Implantate aus verschiedenen Fachrichtungen des Klininkums Braunschweig bringen Höchstleistungen.

Vorhofflimmern

Gegen elektrische Störenfriede, die das Kommando am Herzen übernehmen, helfen Medikamenten und gezielte Verödungen. Prof. Dr. Matthias Antz, Leiter des Zentrums für Vorhofflimmern am Klinikum Braunschweig, erklärt im Interview Diagnostik und Behandlung.

Mein neuer Anfang

Katrin und Stefan Menke berichten über ihre Erfahrungen mit der Augenklinik am Klinikum Braunschweig. Dort wurde Stefan Menke nach der Diagnose grauer Star erfolgreich operiert.

Lebenslinien: Intensivstation

Als Pflegefachkraft auf der Inneren und Neurologischen Intensivstation zu arbeiten ist besonders herausfordernd. Jacqueline Bontzol wollte den Job unbedingt – auch aus persönlichen Motiven.

Herzzentrum: Von Herzklappe bis Bypass

8000 Untersuchungen und Eingriffe im Jahr verzeichnet das Herzzentrum des Klinikums Braunschweig, zu dem die Kliniken für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Herz- und Gefäßerkrankungen sowie die Fachabteilung für Elektrophysiologie gehören.

Blutspenden: Von der Abnahme bis zur Verarbeitung

Am Institut für Klinische Transfusionsmedizin sorgt Bastian Heuer dafür, dass Blutspenden zu Arzneimitteln werden. PULS durfte zuschauen, wie das funktioniert.

Bluthochdruck: die stille Gefahr

Viele Menschen haben Bluthochdruck. Und der kann entscheidende Jahre kosten. Mit einer Umstellung des Lebensstils lässt sich eine Verschlechterung der Werte stoppen.

Erkrankung mit Folgen: Symptome und Behandlung von Long Covid

Was macht Long Covid mit dem Körper? Für diese Fragestellung soll eine Ambulanz am Klinikum Braunschweig entstehen. PD Dr. Thomas Bitter, Chefarzt der Pneumologie und Beatmungsmedizin, im Interview.

Nach oben